Nach oben

Die Welt baut ihr Museum, wir bauen ihre Website

Kunde: Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung06/2015

Das Senckenberg Naturmuseum braucht Platz für Neues. Nach fast 200 Jahren haben sich eine Menge Ausstellungsstücke angesammelt und Senckenberg hat mit seiner Forschung neue Themen besetzt.

Um für beides eine angemessene Präsentation zu ermöglichen, wird das bestehende Museum erweitert. Auf einer fast doppelt so großen Ausstellungsfläche von 10.000m² sollen Besucher bald vier faszinierende Bereiche entdecken: Mensch – Erde – Kosmos – Zukunft.

Damit dieses Vorhaben in die Tat umgesetzt werden kann, braucht das Senckenberg Hilfe in Form von Spenden. Um potenziellen Unterstützern einen Überblick zu verschaffen, was sie ermöglichen, wurde eine Fundraising-Website in Auftrag gegeben.

Und hier kommen wir ins Spiel. Nach Konzept und Gestaltung durch Ogilvy & Mather hat BippesBrandão auf Wordpress-Basis die technische Umsetzung der Seite übernommen. Um der zukunftsorientierten Ausrichtung des Senckenberg gerecht zu werden, haben wir viel Wert auf moderne Funktionen gelegt. Responsives Webdesign ermöglicht eine angenehme Darstellung auf Bildschirmen jeder Größe. Seien es mobile Geräte, Tablets oder Desktoprechner. Durch den optischen Effekt der Bewegungsparallaxe ist die Seite nicht bloß eine Leinwand mit Informationen, sondern sie erzählt eine Geschichte und vermittelt dem Nutzer auf packende Art interessante Informationen.

Mit den eingebundenen Zahlungsfunktionen von Fundraisingbox können Privatpersonen und Firmen über die nächsten fünf Jahre einen Beitrag leisten, das Senckenberg zu einem der spannendsten Museen Deutschlands aufzubauen.

http://die-welt-baut-ihr-museum.de